Artikel mit dem Tag "REACH"



RoHS Ausnahme: Cadmium und Blei in Hart-PVC
News · 22. Februar 2024
Am 22.02.2024 wurde im Bundesgesetzblatt I Nr. 51 die Umsetzung einer „Ausnahme für Cadmium und Blei in Kunststoffprofilen für elektrische und elektronische Fenster und Türen mit wiedergewonnenem Hart-Polyvinylchlorid“ in der Elektro- und Elektronikgeräte-Stoff-Verordnung (Elektro-Stoff V) bekannt gegeben. Die Ausnahme gilt für die Kategorie 11 und läuft am 28. Mai 2028 ab.
Update SVHC-Stoff: Dibutyl phthalate (DBP)
News · 23. Januar 2024
Zusammen mit der Ergänzung der SVHC-Liste um fünf weitere Einträge vom 23.01.2024, gab die ECHA (Europäische Chemikalien Agentur) ein Update der bestehenden Kandidatenliste für eine bereits gelistete Substanz bekannt. Die Aktualisierung betrifft die endokrin schädigenden Eigenschaften von DBP für die Umwelt. Schon sehr geringe, in Gewässern kaum nachweisbare Mengen, können bereits wirken.

Fünf weitere SVHC Stoffe auf Kandidatenliste aufgenommen
News · 23. Januar 2024
Am 23.01.2024 hat die ECHA fünf weitere Stoffe auf die Kandidatenliste aufgenommen. Jetzt befinden sich insgesamt 240 Einträge auf der Liste der SVHC-Stoffe. Näheres zu Verwendungen u.v.m. im Artikel.
Überprüfung der RoHS Richtlinie 2011/65/EU
News · 07. Dezember 2023
Mit Datum vom 07.12.2023 hat die Europäische Kommission einen Bericht über die Überprüfung der Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten ((COM(2023)760 final) herausgebracht. Es wird vorgeschlagen, dass ein Teil der Verwaltung von RoHS von der ECHA übernommen werden solle.

4. Gesetz zur Änderung des ChemG
News · 23. November 2023
Am 23.11.2023 wurde im Bundesgesetzblatt (BGBl. 2023 I Nr. 313) das Vierte Gesetz zur Änderung des Chemikaliengesetzes vom 16.11.2023 verkündet. Folgende Änderungen werden näher beschrieben: Einführung Vergiftungsregister, Überarbeitung der GLP und Änderung der Bußgeld- und Strafvorschriften (z.B. bezüglich SCIP-Meldungen)
REACH Grenzwertverschärfung Formaldehyd
News · 01. November 2023
Der Grenzwert für Formaldehyd in Kleidung oder zugehörigem Zubehör, Textilien außer Bekleidung, die mit menschlicher Haut in Berührung kommen und Schuhe wird verschärft. Näheres im Artikel.

In der dargestellten Liste sind die ausgelaufenen Zulassungen gemäß Anhang XIV REACH Verordnung dargestellt. Es handelt sich um die Einträge 56 bis 59. Für Eintrag 55 Tetraethyllead wurde ein Antrag auf Verlängerung der Zulassung gestellt.
News · 01. November 2023
Am 01.11.2023 endeten Antragsfristen für eine Verlängerung der Zulassung gemäß Anhang XIV der REACH-Verordnung. Die betroffenen Substanzen sind in der dargestellten Liste mit den Eintrags-Nummern (Entry-No.) 56 bis 59 aufgeführt. Für den Eintrag Nummer 55 wurde ein Antrag auf Verlängerung der Zulassung gestellt.
REACH: Beschränkung von Mikroplastik/Mikropartikel beschlossen
News · 25. September 2023
Am 25.09.2023 gibt die Europäische Kommission in einer Pressemitteilung bekannt, dass sie die Beschränkung von Mikroplastik beschlossen hat. Damit ist von der Kommission ein wichtiger Schritt zum Schutz der Umwelt unternommen worden.

PFAS Konsultation beendet
News · 25. September 2023
Am 25. September endete das im europäischen Wirtschaftsraum stattfindende Konsultationsverfahren zum Beschränkungsvorschlag für PFAS (Per- und polyfluoralkylsubstanzen). Damit ist die sechsmonatige Konsultation (22.03.-25.09.23) abgeschlossen. Den Nachrichten der ECHA (Europäische Chemikalienagentur) lässt sich entnehmen, das mehr als 5600 Kommentare von mehr als 4400 Organisationen, Unternehmen und Einzelpersonen eingegangen sind.
Meldepflichten für Octyl- und Nonylphenolhaltige Abwässer
News · 14. September 2023
Aufgrund diverser Zulassungsentscheidungen (Anhang XIV, REACH), sind Meldepflichten für Octyl- und Nonylphenolhaltige Abwässer an die lokalen Wasserbehörden wahrzunehmen.

Mehr anzeigen